Kein Vergessen: Hanau – Gedenkdemo in Berlin

Kein Vergessen: Hanau – Gedenkdemo in Berlin

Sechs Monate ist es her seitdem die rassistischen Morde an neun Menschen in Hanau begangen wurden. Wir werden sie nicht vergessen: Ferhat, Fatih, Gökhan, Kaloyan, Mercedes, Vili, Nesar, Hamza und Sedat. Wie die Initiative 19. Februar Hanau schreibt werden auch wir nie vergessen und nie vergeben. Solange nicht lückenlos aufgeklärt wird, solange nicht endlich Konsequenzen gezogen werden und es Gerechtigkeit gibt, solange werden wir nicht aufhören zu kämpfen.

Wir schliessen uns den Forderungen der Initiative 19. Februar Hanau an und erwarten lückenlose Aufklärung, auch über staatliches Wegschauen und mögliche Verstrickungen und fordern Unterstützung und Gerechtigkeit für die Opfer, die Überlebenden und ihre Angehörigen.

Auch wir werden keine Ruhe geben. Darum lasst uns gemeinsam am 19. August demonstrieren: gegen das Vergessen, gegen rechten Terror, gegen strukturellen Rassismus, gegen Alltagsrassismus und für eine offene und solidarische Gesellschaft in der Jede*r einen Platz hat!

Aktionsbündnis Antira (ABA)

Unterstützer*innen:
Allmende
Aufstehen gegen Rassismus Berlin
Bündnis Neukölln
Initiative Schwarze Menschen in Deutschland
Kein Generalverdacht
links*kanax Berlin
Migrantifa Berlin
Roma Trial
Theater X
VVN-BdA Berlin
We`ll come United Berlin-Brandenburg

Facebook Event

The event is finished.

Date

19 Aug 2020
Expired!

Time

18:00 - 21:00

Organizer

Aktionsbündnis Antira (ABA)

Add comment

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox:

Privacy Preference Center