Wie geht es jetzt weiter mit der sozialen Bewegung?

Wie geht es weiter mit der sozialen Bewegung zu Zeiten von Ausgangssperre und Corona?

Kein Protest mehr auf den Straßen, Themen gehen unter und wie soll ein Plenum funktionieren, wenn alle zu Hause bleiben: Ist die soziale Bewegung damit erst einmal ausgeknockt?

Ausgerechnet, während eingesperrte Geflüchtete in Lagern dem Virus ausgeliefert sind, Wohnungslose kaum Hilfsangebote bekommen und es immer noch keine Klimagerechtigkeit gibt. Und überhaupt, braucht nicht gerade eine Krise eine kräftige soziale Bewegung?

Aber wie kann‘s jetzt weitergehen? Wie erreicht man die Leute, die jetzt in ihren Home offices malochen? Die Risikogruppen, die vermutlich andere Sorgen als Protest haben? Was müssen jetzt für Themen gesetzt werden?

Das wollen wir herausfinden, richten daher eine Livestream hier auf Facebook ein und starten die Diskussion mit drei Beteiligten aus der Bewegung:

Deutsche Wohnen Enteignen
Nationalismus ist keine Alternative
Ende Gelände

moderiert wird das Ganze von Amina Aziz!

Facebook: https://www.facebook.com/events/649603348944636/permalink/649603395611298/

The event is finished.

Date

Time

17:00 - 18:30

Location

Facebook Livestream

Next Event

Add comment

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox:

Privacy Preference Center